D75 BB-SE

D75 BB-SE – Große Leistung auf schmaler Spur

Bei der Entwicklung der D75 BB-SE wurden einige sehr spezielle Anforderungen berücksichtigt:

  • Fernsteuerfähig zum Betrieb als Wendezug
  • Ausgerüstet mit Druckluftbremse (Personenzugverkehr) und Vakuumbremse (Güterverkehr)
  • Zugstromversorgung 3AC 400V 50 kVA
  • Nachrüstbare UIC Zug- und Stoßeinrichtungen zum direkten kuppeln von Normalspurgüterwagen bei Rollbockbetrieb
  • Umrüstbar zum Betrieb auf Normalspur durch Drehgestelltausch und Anbau von UIC Zug- und Stoßeinrichtungen

 

Technische Daten (Beispiel)

Spurweite760 mm
AchsfolgeB´B´
Höchstgeschwindigkeit80 km/h
Motorleistung746 kW
Anfahrzugkraft195 kN
Gesamtgewicht50 t
Länge über Kupplung14.640 mm
Breite2450 mm
Höhe3650 mm
Gesamtachsstand9600 mm
Raddurchmesser760/680 mm
Kraftstoffvorrat1800 l
BremsbauartDruckluft- und Vakuumbremse

 

 

Referenzen

 

  • Zillertalbahn, Jenbach
  • Österreichische Bundesbahn, Zell am See
  • Salzburger Lokalbahn, Zell am See

 

Varianten

 

Die D75 BB-SE zeigt, dass auch sehr spezielle Anforderungen realisiert werden können.

Zugkraftdiagramm
Übersichtszeichnung